Kirchenblätter 2.Halbjahr 2013 - Kirchenblatt 10.11. u. 17.11.2013

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 16.30 Uhr.

Zu allen Gottesdiensten der Portugiesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

EINLADUNGEN
Das Frauenseminar hat am 13.11.
von 9.00 bis 11.00 Uhr Frau Wilma Bäuerle als Referentin zum Thema „Ist Gesundheit Schicksal? – Wege zum Glück und Ausgeglichenheit“ einge-laden. Veranstaltungsort: Pfarrheim.

Der Mittwochstreff für Senioren
lädt am 13.11. um 14.30 Uhr zum Thema „Obst und Gemüse – unsere Gesund-heitsquellen“ ins Pfarrheim ein.

Der Erstkommunion-Elternabend
in Mariä Himmelfahrt findet am 15.11. um 20.00 Uhr im Pfarrheim Harthauser Straße 36 statt.

Zum KJG Showabend am 16.11. ab 19.30 Uhr sind alle Mitglieder, Eltern, Familienangehörige und Freunde der KJG herzlich eingeladen. Die Gruppen und ihre Gruppenleiter werden durch das „Winter-Wonder-Land“ führen. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

„Sterben und Bestattung“
wird Thema eines Informationsabends am Mittwoch, 20.11. um 19.00 Uhr in unserem Pfarrheim sein, zu dem wir zusammen mit der Christuskirchen-gemeinde besonders einladen.
Dazu konnten wir drei ReferentInnen gewinnen: Frau Ursula Steiner (Familien- und Betreungsrichterin) zum Thema „christliche Patientenverfügung“,  Ulrich Eisenbarth (Leiter Ulmer Friedhofsverwaltung) zu „Grabarten, Bestattungsformen“ und Manfred Hertel (1. Vorstand) zu „Sterbekasse Söflingen“.

Konzert des Vereins „Alte Musik Ulm e.V.“ am 23.11. um 20.00 Uhr in der Mariä Himmelfahrt-Kirche. Zur Aufführung kommt das „Requiem De Profundis“ von André Campra (1660-1744) durch das Hassler Consort mit Incanto Corale Ingolstadt unter der Leitung von Franz Raml.

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Kinderkirche in der Kirche
feiern wir am 10.11. um 9.30 Uhr.

Die KJG gestaltet den Gottesdienst
am Samstag, 16.11. um 18.30 Uhr mit. Im Anschluss an diesen „Jugendgottes-dienst“ findet der KJG Showabend mit buntem Programm statt.

WEITERES
St. Martinsfeiern finden in diesem Jahr jeweils im kleineren Rahmen in den Kindergärten selbst statt. Eine große St. Martinsfeier auf dem Meinloh-Forum ist erst wieder im nächsten Jahr geplant.

Für das Krippenspiel am Heiligabend sind Kinder im Grundschulalter, die Lust haben mitzumachen, herzlich will-kommen. Jeweils dienstags um 17.30 Uhr ist ab sofort Probe im Pfarrheim.
Auskunft erteilt Melitta Schwarz.

Das Pfarrbüro ist am Mittwoch, 20.11. wegen einer Fortbildungsveranstaltung für Pfarramtssekretärinnen geschlossen.

Nikolausgewänder werden wieder gegen eine Leihgebühr von 10 € im Pfarrbüro ausgeliehen.

Die Kontakte-Adventsausgabe
ist am Montag, 25.11. Dazu findet an diesem Tag von 17.00 bis 18.30 Uhr im Pfarrheim ein Helferkreistreffen statt, zu dem alle Helferinnen und Helfer noch eine persönliche Einladung erhalten.

VORANKÜNDIGUNG:
Der Gemeinde-Adventsmarkt findet am 23.11. von 14.00 bis 17.00 Uhr im Pfarr-heim statt. Einen Tag später feiern wir unser Gemeindefest. Es beginnt mit dem Gottesdienst am 24.11. um 9.30 Uhr –mitgestaltet von Cantabile- und geht dann im Pfarrheim mit Mittagessen, Kaffee und Kuchen weiter.

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
12.11.: Treffen Krippenspiel,  Kirchenchor
13.11.: KGR,  Bastelkreis
14.11.: Frauenflötenkreis,Taufkatechese
15.11. Mu-Ki-Gr.
18.11..Elternabend Erstkommunion
19.11. Treffen Krippenspiel, Kirchenchor
20.11. Bastelkreis
21.11. Frauenflötenkreis
22.11. Cantabile (im Forsthaus), Mu-Ki-Gr.