Kirchenblätter 1.Halbjahr 2014

 

 

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 17.00 Uhr.

 

Zu allen Gottesdiensten der Portugiesischen Gemeinde sind deutsch-sprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNG
Die Schwäbischen Passion,
von Manfred Eichhorn wird am 16.04. um 19.00 Uhr in unserer St. Leonhards-kapelle aufgeführt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden zugunsten der St. Leon-hardskapelle erbeten.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Der Gottesdienst zum Palmsonntag
am Samstag, 12.04. um 18.30 Uhr wird von unserem Chor „Cantabile“ musika-lisch mitgestaltet.
Am Palmsonntag, 13.04. feiern wir um 9.30 Uhr einen Gottesdienst mit den Erstkommunionkinder und Familien -parallel dazu ein Kindergottesdienst im Forsthaus. Beginn mit Palmprozession ist auf dem Meinloh-Forum.
Vor den Gottesdiensten zum Palmsonntag am Samstag und Sonntag -mit jeweiliger Palmweihe und Prozession- werden Palmsträuße angeboten.

 

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten an den Kartagen:
Gründonnerstag, 17. April
um 20.00 Uhr. Unsere 27 Kommunion-kinder nehmen zum ersten Mal an der Kommunion teil. Das Abendmahl wird mit ihnen und der ganzen Gemeinde in beiderlei Gestalten im Kreis um den Altar gefeiert.

 

Karfreitag, 18. April:
- 10.00 Uhr: Kinderkreuzweg für alle Vor- und Grundschulkinder. Die begleitenden Eltern werden mit eigenen Gedanken / Impulsen zum Karfreitag auf die Leidenszeit Jesu eingestimmt.
- 15.00 Uhr: Karfreitagsliturgie

 

Am Karfreitag (nach der Liturgiefeier) und Karsamstag lädt das Heilige Grab in der St. Leonhardskapelle ein zu einem stillen Gebet im Gedenken an das Leiden und Sterben und die Grablegung Jesu. Ausgelegte Texte regen zur Betrachtung an.

 

Karsamstag, 19. April:
- 16.30 Uhr Feier der Osternacht in der Kapelle des Clarissenhofes.
- 21.00 Uhr Feier der Osternacht mit Weihe des Osterfeuers und Taufwassers, Eucharistiefeier mit Taufe und anschl. Osternachtsempfang in der Kirche.
Osterkerzen werden vom Bastelkreis zum Preis von 4,50 € vor der Oster-nachtsfeier in der Kirche verkauft. Der Erlös ist für kirchliche Zwecke bestimmt.
Mitgebrachte Osterspeisen werden in der Osternacht gesegnet.

 

Ostersonntag, 20. April:
9.30 Uhr Eucharistiefeier der Portugiesischen Gemeinde.

 

Ostermontag, 21. April:
- 7.00 Uhr Beginn Emmausgang am Meinlohbrunnen (Gemeindeplatz), Abschluss mit gemeinsamen Frühstück im Pfarrheim.
- 9.30 Uhr Eucharistiefeier /Orchestermesse um 9.30 Uhr („Mariazeller Messe“ von Joseph Haydn mit Orchester, Kirchenchor, Solisten und Herrn Peterle an der Orgel). Am Ende des festlichen Orschestergottesdienstes wird um eine Spende zur Unterstützung der Kirchenmusik gebeten.
- Kinderkirche im Forsthaus parallel zur Orchestermesse.

 

Die Schwestern vom „Kloster im Herzen der Stadt“ stellen sich, ihr Haus und ihre Mission im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst am Samstag, 26.04. um 18.30 Uhr vor.

 

WEITERES
Kaffee und Tee für die Missionsländer
werden nach den Gottesdiensten am 12. und 13.04. verkauft.

 

Das Pfarrbüro ist in der Karwoche nur am Dienstag- und Donnerstagvormittag und in der Woche vom 22. bis 25.04. nur zu den Öffnungszeiten vormittags besetzt.

 

Die Ministranten werden in den Kartagen wieder  „Rätschen“.
Sie werden  -wenn die Glocken und die Orgeln schweigen- mit dem Rätschen zum Gottesdienst  und zum Angelusgebet um 7.00, 12.00 und 19.00 Uhr einladen. Wir danken Ihnen dafür!
Die Ministranten treffen sich zur Probe am Ostersamstag, 19.04. um 13.30 Uhr in der Kirche. Daran anschließend findet für die Minis ein weiteres Programm, u.a. mit Ostereiersuche statt.
Die Ministranten, die beim Kommunionfest am 27.04. ministrieren, werden heute schon gebeten, zur Probe mit den Erstkommunionkindern am 26.04. um 10.30 Uhr in die Kirche zu kommen.

 

FROHE OSTERN!