Kirchenblätter 1.Halbjahr 2014

Alte Kirchenblätter erstes Halbjahr 2014


 

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 17.00 Uhr.

 

Zu allen Gottesdiensten der Portugiesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNGEN
-Zur Entdeckungstour durch Söflingen für Neuzugezogene
am Samstag, 24. Mai, Beginn 15.00 Uhr auf dem Gemeindeplatz. Näheres dazu siehe letztes Kirchenblatt.
-Zu den Maiandachten
 am Sonntag, 25. Mai um 16.30 Uhr in der Kapelle des Clarissenhofes und um 18.30 Uhr in der Kirche.
- Zum Mittwochstreff für Senioren
„Kaffeetreff“ am 28.05. um 14.30 Uhr im Pfarrheim.
-Zum 16. Blaurock-Openairs
am 30. und 31.05. im Meinloh-Forum.
-Zur ökumenischen Taizéandacht
am 01.06. um 20.00 Uhr in der St. Leonhardskapelle. Nach dem Vorbild der Brüder von Taize prägen diesen Gottesdienst meditative Lieder, Gebete und Stille im Schein von Kerzenlicht.
Es lädt ein der ökumenische Arbeitskreis der evangelischen Christuskirche und unserer  Gemeinde Mariä Himmelfahrt.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Außerordentlicher Missio-Sonntag
In unserem Sonntagsgottesdienst am Samstag, 24.05. um 18.30 Uhr Br. Hans-Dieter Ritterbecks von den Comboni-Missionaren zu Gast sein. Die Kollekte ist für die Mission bestimmt.

 

Einen Familiengottesdienst (Eucharistiefeier) feiern wir am 25.05. um 9.30 Uhr.

 

„Abendstern“ findet am 25.05. um 19.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche. Siehe unter Ulmer Westen.

 

Am Fest Christi Himmelfahrt
am 29.05. findet in unserer Kirche die gemeinsame Eucharistiefeier unserer Seelsorgeeinheit statt. Für uns beginnt das Fest mit der gewohnten Prozession entlang der Blau um 9.30 Uhr in der Kirche. Die Prozession wird als Wort-gottesdienst gestaltet. Die gemeinsame Eucharistie (ab der Gabenbereitung) feiern wir dann anschließend um ca. 11.00 Uhr. Bei schlechtem Wetter entfällt die Prozession und wir feiern um 11.00 Uhr die vollständige Eucharistie-feier in der Kirche. Nach dem Gottes-dienst laden wir zu einem kleinen Empfang mit Getränken und Zopfbrot ein, vor / oder bei schlechtem Wetter in der Kirche.

 

Kindergottesdienst im Forsthaus ist am Sonntag, 01.06. um 9.30 Uhr. Parallel feiert die Portugiesische Gemeinde Erstkommunion in der Kirche.

 

WEITERES
Kaffee und Tee für die Missionsländer werden verkauft nach dem Gottesdienst am 24. Mai.

 

Der Erlös aus dem Verkauf der Palmsträußle betrug 255 €. Er wurde der Gefängnisseelsorge zur Verfügung gestellt. Frau Bärtele und ihrem Team herzlichen Dank dafür!

 

Das Pfarrbüro ist vom 26.05. bis 04.06. nur an den  Dienstagen, 27.5 und 03.06., jeweils vormittags von 9.00 bis 12.00 Uhr besetzt.

 

Vorankündigung:
Das KJG Pfingszeltlager findet vom 07. bis 14.06. bei Weißenhorn statt. Alle Eltern und KJG’ler, die nicht mit im Zeltlager sind, sind zum Besuchsnach-mittag, am Sonntag 08. Juni eingeladen.

 

40 Jahre Söflinger Hütte
„Albrecht-Glöckle-Haus“
Dazu feiern wir anstelle des jährlichen Hüttenfestes bereits am 28. Juni 2014 ein großes Fest auf der Hütte in Thalkirch-dorf. Das Fest wird um 11.00 Uhr mit der Begrüßung der Gäste beginnen und mit einem Gottesdienst um 16.00 Uhr enden. Die ganze Gemeinde ist dazu eingeladen.
Wir setzen auch einen Busdienst ein. Wer gerne mit dem Bus mitfahren möchte, kann sich bis 20.06. im Pfarr-büro anmelden.

 

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
27.05.: Kirchenchor, Taufkatechese
28.05.: Bastelkreis
30.05.: Mu-Ki-Gr.
03.06.: Kirchenchor
04.06.: Bastelkreis
05.06.: Frauenflötenkreis
06.06. Mu-Ki.-Gr., Cantabile

 

 


Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 17.00 Uhr.

 

Zu allen Gottesdiensten der Portugiesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNGEN
-Zum Vorstellungs- und Erlebnisnachmittag für die Erstkommunionkinder und allen interessierten Kindern in der Altersgruppe +/- zehn Jahre am Samstag, 10. Mai um 14.00 Uhr ins Pfarrheim. Die Ministranten, KJG und Pfadfinder stellen sich dabei vor und laden zum Mitmachen ein.

 

-Zum Konzert im Rahmen der Wiblinger Bachtage am 18.05. um 20.00 Uhr in unserer Kirche. Zur Aufführung kommt G.Fr. Händels „Messias“.

 

-Zu den Maiandachten in der Kirche am 11. und 25. Mai, jeweils um 18.30 Uhr
-Zu Maiandachten im Clarissenhof
am Samstag, 10. und Sonntag, 25. Mai, jeweils um 16.30 Uhr.

 

-Zum Frauenseminar am 14. Mai
von 9.00 bis 11.00 Uhr ins Pfarrheim. Herr Dr. Gerhard Glaser wird über „Frauenbilder – unterschiedliche Epochen und Stilrichtungen“ referieren.

 

-Zum Mittwochstreff für Senioren am 14.05., beginnend mit einer Maiandacht. um 14.30 Uhr in der St. Leonhards- kapelle sowie anschließender gemüt-licher Einkehr.

 

-Zur Entdeckungstour durch Söflingen für Neuzugezogene
am Samstag, 24. Mai, Beginn 15.00 Uhr auf dem Gemeindeplatz. Alle, die Interesse daran haben, die Straßen und Gassen Söflingens, die Leonhards-kapelle mit jeweils Historischem aus fachkundigem Mund präsentiert /erklärt zu bekommen, dürfen gerne daran teil-nehmen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Veranstalter sind die Kath. Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt, die evangelische Christuskirchen-gemeinde sowie der Söflinger Vorstadtverein.

 

-Zur Tagesfahrt zum 99. Deutschen Katholikentag nach Regensburg am Samstag 31.Mai 2014.
Wer gerne mitfahren möchte, sollte sich bis 09.05. im Pfarrbüro anmelden. Näheres dazu wurde bereits im letzten Gemeindebrief KONTAKTE veröffentlicht. Siehe auch unter „Ulmer Westen“.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Am Sonntag, 11. Mai 2014 (Muttertag) findet um 9.30 Uhr ein Gottesdienst für Kinder und Familien statt.
Die Laudes, das Morgenlob
in der Kirche beten wir am Sonntagmorgen, 18. Mai um 9.30 Uhr.

 

Vorankündigung:
Einen Familiengottesdienst (Eucharistiefeier) feiern wir am 25. Mai um 9.30 Uhr.

 

WEITERES
In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
13.05.: Kirchenchor
14.05.: KGR, Bastelkreis
15.05.: Frauenflötenkreis
16.05.: Mu-Ki-Gr.
20.05.: Kirchenchor
21.05.: Bastelkreis
22.05.: Frauenflötenkreis
23.05. Mu-Ki.-Gr., Cantabile, Familienkreis

 

 

 


 

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 17.00 Uhr.

 

Zu allen Gottesdiensten der Portugiesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNGEN
-Zur ersten Maiandacht am 01. Mai und den weiteren Maiandachten am 04., 11. und 25. Mai, jeweils um 18.30 Uhr
-Zu Maiandachten im Clarissenhof
Am Samstag. 10.05. und Sonntag, 25.05., jeweils um 16.30 Uhr.

 

-Zum Vorstellungs- und Erlebnisnachmittag für die Erstkommunionkinder am Samstag, 10. Mai um 14.00 Uhr ins Pfarrheim. Die Ministranten, KJG und Pfadfinder stellen sich dabei den Erst-kommunionkindern vor und laden zum Mitmachen in ihren Gruppen ein. Weitere interessierte Kinder in der Altersgruppe (+/- 10 Jahre) sind beim Vorstellungsnachmittag ebenfalls herzlich willkommen.  

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Kommunionfest
am Weißen Sonntag, 27. April 2014
27 Kinder aus unserer Gemeinde waren auf dem Kommunionweg 2014. Sie wurden von den Gruppenleiterinnen
Isabell Flohr, Gudrun Kreitmeier, Elke Biek-Barwan, Isabell Herrmann, Kathrin Maucher, Sabine Braig, Michaela Kellerer, Carina Alves, Miriam Conrads, Andreas Schmid und Christina Waldhoff begleitet. Herzlichen Dank dafür!
Ulrich Köpfler

 

Vorankündigung:
Am Sonntag, 11. Mai 2014
findet um 9.30 Uhr ein Gottesdienst für Kinder und Familien statt, zu dem wir bereits heute einladen.  

 

WEITERES
Die Schwestern vom „Kloster im Herzen der Stadt“ stellen sich, ihr Haus und ihre Mission im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst am Samstag, 26.04. um 18.30 Uhr vor.

 

Der Helferkreis sucht dringend ehrenamtliche MitarbeiterInnen
Dank der vielen ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Helferkreises ist das Verteilen unseres Gemeindebriefes KONTAKTE, welcher dreimal im Jahr erscheint und das Überbringen der Glückwünsche an Altersjubilare unserer Kirchengemeinde bisher immer möglich gewesen. Durch Ausscheiden einiger MitarbeiterInnen- sind wir nun auf der Suche nach Frauen und Männern, die gerne einen Austrägerbezirk übernehmen würden  und / oder sich auch für das Überbringen von Glückwünschen an Altersjubilare in einem festgelegten Bezirk begeistern könnten. Wer Interesse daran hat, darf sich gerne im Pfarrbüro oder bei Frau Maria Maichel, Tel. 0162/4224506
melden. Wir erteilen auch gerne weitere Auskunft!

 

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
29.04.: Kirchenchor, Caritasausschuss
30.04.: Bastelkreis
02.05.: Mu-Ki.-Gr.
06.05.: Kirchenchor, PA
07.05.: Bastelkreis
08.05.: Frauenflötenkreis
09.05. Mu-Ki.-Gr., Cantabile

 

 


 

 

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 17.00 Uhr.

 

Zu allen Gottesdiensten der Portugiesischen Gemeinde sind deutsch-sprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNG
Die Schwäbischen Passion,
von Manfred Eichhorn wird am 16.04. um 19.00 Uhr in unserer St. Leonhards-kapelle aufgeführt. Der Eintritt ist frei, Spenden werden zugunsten der St. Leon-hardskapelle erbeten.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Der Gottesdienst zum Palmsonntag
am Samstag, 12.04. um 18.30 Uhr wird von unserem Chor „Cantabile“ musika-lisch mitgestaltet.
Am Palmsonntag, 13.04. feiern wir um 9.30 Uhr einen Gottesdienst mit den Erstkommunionkinder und Familien -parallel dazu ein Kindergottesdienst im Forsthaus. Beginn mit Palmprozession ist auf dem Meinloh-Forum.
Vor den Gottesdiensten zum Palmsonntag am Samstag und Sonntag -mit jeweiliger Palmweihe und Prozession- werden Palmsträuße angeboten.

 

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten an den Kartagen:
Gründonnerstag, 17. April
um 20.00 Uhr. Unsere 27 Kommunion-kinder nehmen zum ersten Mal an der Kommunion teil. Das Abendmahl wird mit ihnen und der ganzen Gemeinde in beiderlei Gestalten im Kreis um den Altar gefeiert.

 

Karfreitag, 18. April:
- 10.00 Uhr: Kinderkreuzweg für alle Vor- und Grundschulkinder. Die begleitenden Eltern werden mit eigenen Gedanken / Impulsen zum Karfreitag auf die Leidenszeit Jesu eingestimmt.
- 15.00 Uhr: Karfreitagsliturgie

 

Am Karfreitag (nach der Liturgiefeier) und Karsamstag lädt das Heilige Grab in der St. Leonhardskapelle ein zu einem stillen Gebet im Gedenken an das Leiden und Sterben und die Grablegung Jesu. Ausgelegte Texte regen zur Betrachtung an.

 

Karsamstag, 19. April:
- 16.30 Uhr Feier der Osternacht in der Kapelle des Clarissenhofes.
- 21.00 Uhr Feier der Osternacht mit Weihe des Osterfeuers und Taufwassers, Eucharistiefeier mit Taufe und anschl. Osternachtsempfang in der Kirche.
Osterkerzen werden vom Bastelkreis zum Preis von 4,50 € vor der Oster-nachtsfeier in der Kirche verkauft. Der Erlös ist für kirchliche Zwecke bestimmt.
Mitgebrachte Osterspeisen werden in der Osternacht gesegnet.

 

Ostersonntag, 20. April:
9.30 Uhr Eucharistiefeier der Portugiesischen Gemeinde.

 

Ostermontag, 21. April:
- 7.00 Uhr Beginn Emmausgang am Meinlohbrunnen (Gemeindeplatz), Abschluss mit gemeinsamen Frühstück im Pfarrheim.
- 9.30 Uhr Eucharistiefeier /Orchestermesse um 9.30 Uhr („Mariazeller Messe“ von Joseph Haydn mit Orchester, Kirchenchor, Solisten und Herrn Peterle an der Orgel). Am Ende des festlichen Orschestergottesdienstes wird um eine Spende zur Unterstützung der Kirchenmusik gebeten.
- Kinderkirche im Forsthaus parallel zur Orchestermesse.

 

Die Schwestern vom „Kloster im Herzen der Stadt“ stellen sich, ihr Haus und ihre Mission im Anschluss an den Sonntagsgottesdienst am Samstag, 26.04. um 18.30 Uhr vor.

 

WEITERES
Kaffee und Tee für die Missionsländer
werden nach den Gottesdiensten am 12. und 13.04. verkauft.

 

Das Pfarrbüro ist in der Karwoche nur am Dienstag- und Donnerstagvormittag und in der Woche vom 22. bis 25.04. nur zu den Öffnungszeiten vormittags besetzt.

 

Die Ministranten werden in den Kartagen wieder  „Rätschen“.
Sie werden  -wenn die Glocken und die Orgeln schweigen- mit dem Rätschen zum Gottesdienst  und zum Angelusgebet um 7.00, 12.00 und 19.00 Uhr einladen. Wir danken Ihnen dafür!
Die Ministranten treffen sich zur Probe am Ostersamstag, 19.04. um 13.30 Uhr in der Kirche. Daran anschließend findet für die Minis ein weiteres Programm, u.a. mit Ostereiersuche statt.
Die Ministranten, die beim Kommunionfest am 27.04. ministrieren, werden heute schon gebeten, zur Probe mit den Erstkommunionkindern am 26.04. um 10.30 Uhr in die Kirche zu kommen.

 

FROHE OSTERN!

 

 


 

Rosenkranz in St. Leonhard

in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 16.30 Uhr.
Zu den Gottesdiensten der Portugiesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 


EINLADUNGEN
- Zum Ökumenischen Seniorentag
am Donnerstag, 03.04. ins neu eröffnete evangelische Gemeindehaus, Königstraße 5. Der Seniorentag beginnt um 11.30 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen und endet um ca. 17.00 Uhr.

 

- Zum Ökumenischen Friedensgebet am Montag, 07.04. um 18.30 Uhr in die St. Leonhardskapelle.

 

- Zum Frauenseminar
am 09.04. von 9.00 bis 11.00 Uhr ins Pfarrheim. Zum Thema „Zeitgeschichte“ wird Frau Ruth Siegel aus ihrer persön-lichen Biografie zwischen 1933 und 2013 erzählen.

 

- Zum Mittwochstreff für Senioren
am 09.04. um 14.30 Uhr ins Pfarrheim.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Gottesdienst mit Krankensalbung
feiern wir am Samstag, 29.03. um 18.30 Uhr. Wer einen Fahrdienst zur Kirche benötigt, kann sich noch bis 27.03. im Pfarrbüro anmelden.

 

Die Laudes, das Morgenlob in der Kirche beten wir am Sonntagmorgen, 30.03. um 9.30 Uhr.

 

Die Bußfeier in der Fastenzeit
ist am Sonntag, 06.04. um 18.30 Uhr.

 

Der Ökumenische Schulgottesdienst
der Meinloh-Grundschule -vor den Osterferien- findet am Freitag, 11.04. um 8.45 Uhr in der Christuskirche statt.

 

Vorankündigung:
Der Gottesdienst zum Palmsonntag
am Samstag, 12.04. um 18.30 Uhr wird von unserem Chor „Cantabile“ musikalisch mitgestaltet.
Am Palmsonntag, 13.04. findet um 9.30 Uhr ein Gottesdienst für die Erstkommunionkinder und Familien -parallel dazu ein Kindergottesdienst im Forsthaus- statt. Beginn mit Palmprozession dazu ist auf dem Meinloh-Forum. Vor den Gottesdiensten zum Palmsonntag am Samstag und Sonntag -mit jeweiliger Palmweihe und Prozession- werden Palmsträuße angeboten.

 

WEITERES
Der Infoabend Ferienheim
findet für alle interessierten Eltern am Dienstag, 08.04.2014 um 18.30 Uhr im Pfarrheim statt.

 

Die Krankenkommunion
wird am Palmsonntag, 13.04. nach dem 9.30 Uhr Gottesdienst nach Hause gebracht, wenn ein Besuchswunsch bis 10.03. im Pfarrbüro geäußert wurde.

 

Das Pfarrbüro
ist nur vormittags geöffnet am Donnerstag, 10.04. und in der Karwoche am Dienstag und Donnerstag, 15./17. 04.. Am Freitag, 11.04. und Mittwoch, 16.04. ist das Pfarrbüro geschlossen.

 

Zum Palmen basteln sind die Erstkommunionkinder eingeladen ins Pfarrheim am Freitag, 11.04. um 14.30 Uhr.

 

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
01.04. Kirchenchor
02.04.: Pastoralausschuss, Bastelkreis
03.04.: Frauenflötenkreis
04.04.: Mu-Ki-Gr.
08.04.: Kirchenchor, VA
09.04.: KGR, Bastelkreis
10.04.: Frauenflötenkreis
11.04.: Mu-Ki-Gr., Cantabile

 

 


 

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 16.30 Uhr.
Zu den Gottesdiensten der Portu-giesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 


EINLADUNG
Zum Ökumenischen Seniorentag
am Donnerstag, 03.04. ins neu eröffnete evangelische Gemeindehaus, König-straße 5. Der Seniorentag beginnt um 11.30 Uhr mit einem gemeinsamen Mittagessen und endet um ca. 17.00 Uhr. Bitte melden Sie sich bis spätestens
28. März im Pfarrbüro an.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Die Pallottiner von Friedberg
feiern zum Auftakt ihres Besinnungs-tages am Sonntag, 16.03. um 9.30 Uhr Eucharistie, gemeinsam mit der Portugiesischen Gemeinde.

 

Zum Ökumenischen Gottesdienst
in der Christuskirche am 23.03. um 10.00 Uhr wird herzlich eingeladen.

 

Gottesdienst mit Krankensalbung
Zu Krankensalbungsgottesdiensten laden wir ein, besonders diejenigen, die dieses Zuspruches und der Salbung –sei es aus körperlicher oder seelischer Not heraus- bedürfen. Sie werden gespendet in den nachstehenden Eucharistiefeiern: am Samstag, 29.03. in Mariä Himmelfahrt um 18.30 Uhr, am Sonntag, 30.03. in Heilig Geist um 9.30 Uhr und in St. Elisabeth um 11.00 Uhr. Wenn Sie einen Fahrdienst benötigen, melden Sie dies bitte im Pfarrbüro an.

 

 

WEITERES
Die Caritas-Kollekte
des Gottesdienstes am 15.03. ist zu 40 % für caritative Zwecke in unserer Gemeinde und zu 60 % für den Caritasverband der Diözese Rotten-burg-Stuttgart bestimmt.

 

Das Pfarrbüro
ist am 19. März wegen eines Besinnungstages für Pfarramtssekretärinnen nicht geöffnet.  

 

Kleider- und Papiersammlung für die Mission
findet am Samstag, 22.03. statt. Bitte unterstützen Sie die Aktion und stellen Sie Ihre Altpapier- und Kleiderspende gut sichtbar bis 8.00 Uhr am Straßenrand bereit.

 

Die Minis bedanken sich ganz herzlich bei allen Spenderinnen und Spendern für die großzügige finanzielle Unterstützung ihrer Romwallfahrt. Die Sammlung für die "Aktion Postkarte gegen Spende" wird am 29.03. zum letzten Mal in der Kirche stattfinden. Gerne dürfen sie jedoch weiterhin ihre Spenden mit Adresse im Pfarrbüro abgeben.

 

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
17.03.: Erstkommunion-Elternabend
18.03. Kirchenchor; KGR
19.03.: Jug.A., Taufkatechese, Bastelkreis
20.03.: Frauenflötenkreis
21.03.: Mu-Ki-Gr.
24.03.: AK „Sterben und Bestattung“
25.03.: Kirchenchor
26.03.: Bastelkreis
27.03.: Frauenflötenkreis
28.03.: Cantabile, Fam.kreis

 

 


 

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 16.30 Uhr.
Zu den Gottesdiensten der Portu-giesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNGEN
Zum Weltgebetstag in der Christuskirche am Freitag, 07.03. um 19.00 Uhr.

In Zeiten politischer und gesellschaft-licher Umbrüche kommt der Weltgebets-tag 2014 aus Ägypten. Mitten im „Arabischen Frühling“ verfassten die Frauen des ägyptischen Weltgebetstags-komitees ihren Gottesdienst. Ihre Bitten und Visionen sind hochaktuell: Alle Menschen in Ägypten, christlich und muslimisch, sollen erleben, dass sich Frieden und Gerechtigkeit Bahn brechen, wie Wasserströme in der Wüste!  Wasserströme, die uns allen ein Zeichen der Hoffnung sein können. Dazu laden die ägyptischen Christinnen weltweit ein.
Hier im Ulmer Westen sind wir erstmals alle in die Christuskirche eingeladen und danach zur Begegnung bei Gespräch und Kostproben aus der ägyptischen Küche ins neue Gemeindehaus.

 

Zum Frauenseminar
am 12.03. von 9.00 bis 11.00 Uhr ins Pfarrheim. Mit den Referenten Theo Düllmann, Religionslehrer und Franz Häußler, Biolandwirt steht das Seminar unter dem Thema: „Food Crash oder wacht auf bevor es zu spät ist“

 

Zum „Frühlingserwachen“ beim Mittwochstreff für Senioren
am 12.03. um 14.30 Uhr im Pfarrheim.

 


BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Wir feiern einen Gottesdienst für Kinder und ihre Familien (als Eucharistiefeier) mit dem Kindergottesdienstteam am 09.03. um 9.30 Uhr und laden die Gemeinde herzlich dazu ein.

Am Aschermittwoch, 05. März
feiern wir um 18.30 Uhr Eucharistie mit Aschenkreuz in Mariä Himmelfahrt.
Der Gottesdienst am Faschingsdienstag, 04.03. um 18.30 Uhr entfällt!

Die Pallottiner von Friedberg
feiern zum Auftakt ihres Besinnungstages am Sonntag, 16.03. um 9.30 Uhr Eucharistie gemeinsam mit der Portu-giesischen Gemeinde. Dazu und zum anschließenden Treffen im Pfarrheim mit Vorträgen, Gesprächen, Mittagessen, Kaffee und einer Andacht als Abschluss wird herzlich eingeladen. Anmeldung ist erforderlich bis spätestens 13.03. bei Frau Schaffer, Tel. 0731/610595.

 

WEITERES
Kaffee und Tee für die Missionsländer werden verkauft nach den Gottesdiensten am 08. und 09. März.

Das Pfarrbüro ist in der Woche 03. bis 07. März  
nur zu den Öffnungszeiten vormittags besetzt.

 

Unser Gemeindebrief KONTAKTE erscheint am Montag, 10. März. Für den Helferkreis erfolgt die Ausgabe bzw. das Abholen der Hefte am Dienstag, 11. und Mittwoch, 12. März, jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr im Pfarrheim.

 

Der Kirchengemeinderat geht in Klausur vom 14. bis 16. März.

 

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
11.03.: Kirchenchor; PA
12.03.: Bastelkreis
13.03.: Frauenflötenkreis, Exerzitien im Alltag
14.03.: Mu-Ki-Gr., Cantabile

 

 


 

 

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 16.30 Uhr.
Zu den Gottesdiensten der Portu-giesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNGEN
Zum Infoabend am 19. Februar über „Exerzitien im Alltag“,
einem geistlichen, vierwöchigen Weg, der auch dieses Jahr wieder in der Fastenzeit angeboten und unter dem Thema: "Erfülle uns mit deiner Kraft "  steht. Die Exerzitien werden begleitet von Frau Neher aus Munderkingen und Sr. Erika Maria Leiser aus Untermarchtal. Beide Moderatorinnen werden am Infoabend, 19.02. um 19.30 Uhr im Pfarrheim anwesend sein und Näheres dazu ausführen und Fragen beantworten.

 

Zum Gemeindefasching 2014
am 22. Februar 2014 in unser Pfarrheim. Die zünftige "HÜTTEN-GAUDI" dort beginnt um 19.37 Uhr. Für Verpflegung ist wie immer bestens gesorgt. Neben verschiedenen Auftritten wird die Tanzkapelle "Highlife" für jung und alt einen fetzigen und stimmungsvollen Abend veranstalten. Gerne wird das Faschingsteam auf Wunsch Tisch-reservierungen vornehmen. Bitte melden sie sich rechtzeitig unter folgender Nummer: Karan Tel: 0731 / 4920550.

 

Zum Ministranten-Fasching
am 02.03. von 14. bis 16.00 Uhr im Pfarrheim.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Kindergottesdienst im Forsthaus
ist am 16.02. um 9.30 Uhr.
Der Gottesdienst mit Tauferneuerung der  Erstkommunionkinder findet als Eucharistiefeier statt am Sonntag, 23.02. um 9.30 Uhr in unserer Kirche. Siehe dazu auch unter „Ulmer Westen“.

 

WEITERES
Der Kontakte-Redaktionsschluss
für die Frühjahrsausgabe ist am 17.02.2014 um 11.00 Uhr. Bitte senden Sie die Beiträge bis dahin unaufgefordert als Anhang über die Gemeinde-Home-page http://www.mh-soeflingen.de/ unter der Ruprik „Gemeindebrief“.
Der Kontakte-Brief erscheint am 10.03.2014.

 

Nochmals „Postkarte gegen Spende“
Ein Teil unserer Ministranten wird sich Anfang August auf den Weg zur Ministranten-Wallfahrt nach Rom machen. Um die Kosten zu verringern bieten die Minis an, allen, die dazu eine Spende von mind. 4 € machen möchten, eine persönliche Ansichtskarte aus Rom zu schicken. Gerne dürfen Sie sich dazu in eine Adressliste eintragen, die nach den Samstagabendgottesdiensten am Schriftenstand der Kirche ausliegen oder einen Briefumschlag mit ihrer Adresse und ihrer Spende in den Briefkasten im Pfarrbüro einwerfen.

 

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
18.02.: Kirchenchor
19.02.: Infoabend „Exerzitien im Alltag“, Bastelkreis
20.02.: Frauenflötenkreis
21.02.: Mu-Ki-Gr., Cantabile im Forsthaus
22.02.: Gemeindefasching
25.02.: Kirchenchor
26.02.::Bastelkreis
27.02.: Frauenflötenkreis
28.02.: Mu-Ki-Gr.
02.03.: Minifasching

 

 


Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 16.30 Uhr.
Zu den Gottesdiensten der Portu-giesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNGEN
Das Frauenseminar am 12.02. von 9.00 bis 11.00 Uhr im Pfarrheim steht unter dem Moto „Hüte und andere Kopfbedeckungen“. Frau Heidi Janz aus Staig ist Gastreferentin.

 

Der Mittwochstreff für Senioren
am 12.02. um 14.30 Uhr im Pfarrheim steht unter dem Thema: „Vom Lachen und anderen heiteren Sachen“.

 

Beim Gemeindefasching 2014
am 22. Februar 2014 wird im Pfarrheim mit hoffentlich vielen Gästen eine zünftige "HÜTTEN-GAUDI" gefeiert. Das Abenteuer startet um 19.37 Uhr. Für Verpflegung ist wie immer bestens gesorgt. Neben verschiedenen Auftritten wird die Tanzkapelle "Highlife" für jung und alt einen fetzigen und stimmungs-vollen Abend veranstalten. Gerne wird das Faschingsteam auf Wunsch Tisch-reservierungen vornehmen. Bitte melden sie sich rechtzeitig unter folgender Nummer: Karan Tel: 0731 / 4920550.

 

Ein geistlicher Weg im Alltag
Wie bereits veröffentlicht, wird die Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt nach den guten Erfahrungen im letzten Jahr auch in der Fastenzeit 2014 wieder ein vierwöchiges Angebot von
„Exerzitien im Alltag“ mit dem Thema: "Erfülle uns mit deiner Kraft " anbieten. Der Einführungsabend mit den Modera-torinnen findet am 19.02. um 19.30 Uhr im Pfarrheim statt.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Das Fest „Darstellung des Herrn“ (Lichtmess), feiern wir in der Euchari-stiefeier am 01.02. um 18.30 Uhr mit Kerzensegnung und Erteilung des Blasiussegens.
Laudes, Morgenlob in der Kirche
ist am Sonntag, 09.02. um 9.30 Uhr.
Kindergottesdienst im Forsthaus
wird wieder am 16.02. um 9.30 Uhr sein.

 

WEITERES
Das Pfarrbüro ist am Freitag, 07.02.2014 erst ab 9.30 Uhr geöffnet.

 

Kaffee und Tee für die Missionsländer
werden verkauft nach dem Gottesdienst am 08.02.2014.

 

Der Kontakte-Redaktionsschluss
für die Frühjahrsausgabe ist am 17.02.2014 um 11.00 Uhr. Bitte senden Sie die Beiträge bis dahin unaufgefordert als Anhang über die Gemeinde-Home-page http://www.mh-soeflingen.de/ unter der Ruprik „Gemeindebrief“.
Der Kontakte-Brief erscheint am 10.03.2014.

 

„Postkarte gegen Spende“
Ein Teil unserer Ministranten wird sich Anfang August mit 50.000 weiteren Minis aus ganz Deutschland auf den Weg zur Ministranten-Wallfahrt nach Rom machen. Um die Kosten von 450 € je Person zu verringern, möchten wir Minis Ihnen anbieten, sich gegen eine Spende von mind. 4 € in eine Adressliste einzutragen. Sie bekommen dann von uns Minis eine ganz persönliche Ansichts-karte aus Rom. Diese Listen liegen nach den Samstagabendgottesdiensten am Schriftenstand der Kirche aus.
Außerdem besteht die Möglichkeit, einen Briefumschlag mit ihrer Adresse und ihrer Spende in den Briefkasten im Pfarrbüro einzuwerfen. Wir Minis bedanken uns schon jetzt schon ganz herzlich für Ihre großzügige Spende!

 

Die Caritas-Herbstsammlung
erbrachte das Ergebnis von 1.395 €. Allen Spendern ein herzliches Dankeschön!

 

Wir freuen uns mit der Christuskirchengemeinde über das neue  Gemeindehaus in der Königstraße.
Es wird am 01.02. mit einem Festakt der Bestimmung übergeben. Am 02.02. feiert die Gemeinde einen Festgottesdienst. Bereits am Freitag 31.01. findet um 19.30 Uhr ein Kabarett statt.

 

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
04.02.: Kirchenchor
05.02.: PA; Bastelkreis
06.02.: Frauenflötenkreis
07.02.: Mu-Ki-Gr., Cantabile, AK Sonntagmorgen, Fam.kreis
11.02.: Kirchenchor
12.02.: KGR, Bastelkreis
13.02.: Frauenflötenkreis
14.02.: Mu-Ki-Gr.

 


 

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 16.30 Uhr.
Zu den Gottesdiensten der Portu-giesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNG
„Ein geistlicher Weg im Alltag“ (Exerzitien im Alltag)
Der Einführungsabend zu dem vierwöchigen Angebot, das auf Grund der guten Erfahrungen im letzten Jahr auch in der Fastenzeit 2014 wieder angeboten wird, findet am 19. Februar um 19.30 Uhr im Pfarrheim statt.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Kinderkirche in der Kirche
ist am 26.01. um 9.30 Uhr.
Das Fest „Darstellung des Herrn“ (Lichtmess), feiern wir in der Eucharistiefeier am 01.02. um 18.30 Uhr mit Kerzensegnung und Erteilung des Blasiussegens.

 

WEITERES
Die diesjährige Sternsingeraktion
erbrachte das schöne Sammelergebnis von 2.933 €. Wir bedanken uns dafür ganz herzlich bei allen SpenderInnen, auch für die freundliche Aufnahme der Sternsinger!

 

Tischgebetswürfel der Minis
Die Ministranten haben sich an ihrem adventlichen Nachmittag mit dem Thema Weihnachtsbräuche und Gebete aus-einandergesetzt und dazu einen Würfel mit Tischgebeten zusammengestellt. Dieser Würfel liegt am Schriftenstand unserer Kirche als Bastelanleitung für Sie zum Mitnehmen bereit. Die Minis wünschen Ihnen damit Gottes Segen und hoffen auf eine rege Nutzung des selbst zusammen gebastelten Würfels.

 

Der Kontakte-Redaktionsschluss
für die Frühjahrsausgabe ist am 17.02.2014 um 11.00 Uhr. Bitte senden Sie die Beiträge bis dahin unaufgefordert als Anhang über die Gemeinde-Home-page http://www.mh-soeflingen.de/ unter der Ruprik „Gemeindebrief“.
Der Kontakte-Brief erscheint am 10.03.2014.

 

Gemeindefasching 2014
Das Faschingsteam macht nochmals auf den Gemeindefasching am 22.02. 2014 aufmerksam und darauf, dass bereits jetzt Tischreservierungen entgegen genommen werden - unter folgender Nummer: Karan Tel: 0731 / 4920550.

 

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
21.01. Kirchenchor
22.01.:Bastelkreis
23.01.: Frauenflötenkreis
24.01.: Mu-Ki-Gr.
27.01. EK-Gruppenleitertreffen
28.01. Kirchenchor
29.01.Bastelkreis
30.01. Frauenflötenkreis
31.01. Mu-Ki-Gr., Familienkreis

 

 


 

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 16.30 Uhr.
Zu allen Gottesdiensten der Portugiesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

 

EINLADUNGEN
Mittwochstreff für Senioren am 08.01. um 14.30 Uhr im Pfarrheim. Thema des Nachmittags ist „Alte Lieder – neue Spiele“.
Allen ehrenamtlichen Mitarbeiter-Innen sagen wir DANKE
mit einem kleinen Fest am 14.01.2014. Die Eucharistiefeier um 18.30 Uhr mit schönen musikalischen Akzenten – Herr Peterle an der Orgel und Sängerin Stephanie Denninger – steht an dessen Beginn. Anschließend bleibt bei einem guten Essen im Pfarrheim genügend Zeit für die Begegnung.
Das Frauenseminar
am Mittwoch, 15.01. von 9.00 bis 11.00 Uhr im Pfarrheim steht unter dem Thema „Die EU und der Tod“. Frau Elisabeth Zoll, Journalistin der SWP wird dazu referieren.

 

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
Wir freuen uns auf die Sternsinger
im Gottesdienst am 04.01. um 18.30 Uhr  und feiern Dreikönig am Tag der Erscheinung des Herrn am Montag, 06.01. um 9.30 Uhr mit einem Familien-gottesdienst.
Die Sternsinger sind nach ihrer Aussendung am Samstag, 04.01. und Sonntag, 05.01, jeweils von 10.00 bis 16.00 Uhr in unserer Gemeinde unterwegs und besuchen alle, die bis dahin ihren Wunsch auf einen Sternsingerbesuch angemeldet haben. Wir sagen den Sternsingern und dem Team DANKE für den Segen, den sie mit Ihrem Besuch in unsere Häuser bringen und damit selbst Segen für die ärmsten Kinder auf der Welt werden!

 

Den Auftakt des Kommunionweges feiern wir im Gottesdienst am Sonntag, 12.01. um 9.30 Uhr.  Davor, am 10.01. um 14.30 Uhr  ist für die diesjährigen Erstkommunionkinder ein Kennenlern-Nachmittag im Pfarrheim.

 

WEITERES
Kaffee und Tee für die Missionsländer werden nach den Gottesdiensten am 04. und 06.01. verkauft.

 

VORANKÜNDIGUNG:
Gemeindefasching 2014
Das Faschingsteam macht bereits jetzt auf den Gemeindefasching am 22.02. 2014 aufmerksam, es möchte mit vielen Gästen eine "HÜTTENGAUDI" feiern. Tischreservierungen werden schon entgegen genommen - unter folgender Nummer: Karan Tel: 0731 / 4920550.

 

Ein geistlicher Weg im Alltag (Exerzitien im Alltag)
Die Kirchengemeinde Mariä Himmelfahrt wird nach den guten Erfahrungen im letzten Jahr auch in der Fastenzeit 2014 wieder ein vierwöchiges Angebot von „Exerzitien im Alltag“ mit dem Thema: "Erfülle uns mit deiner Kraft " anbieten. Der Einführungsabend mit den Moderatorinnen findet am 19.02. um 19.30 Uhr im Pfarrheim statt. Bitte merken Sie sich diesen Termin vor.

 

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
07.01.: Kirchenchor
08.01.: PA, Bastelkreis
09.01.: Frauenflötenkreis
10.01.: Mu-Ki-Gr.
14.01. „Ehrenamts“-Fest
15.01.: KGR, Bastelkreis, Taufkatechese
16.01. Frauenflötenkreis
17.01. Mu-Ki-Gr., Cantabile