Kirchenblätter 2.Halbjahr 2014

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag, jeweils um 16.30 Uhr.
Zu allen Gottesdiensten der Portu-giesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

EINLADUNG
Zum Alpenländischen Weihnachts-singen –im Rahmen der Aktion 100.000- durch die Weihungstaler Stubenmusik am 28.12. um 17.00 Uhr in unserer Kirche.

BESONDERS GESTALTETE GOTTESDIENSTE
„Brainstorm“ - eine adventliche Andacht von Jugendlichen der KJG, den Pfadis und Minis, am 21.12. um 19.00 Uhr in der St. Leonhardskapelle.

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten an Heiligabend, Weihnachten, Silvester/ Neujahr:
- Krippenspiel am Heiligabend mit den „Singstars“ für alle Kinder mit ihren Eltern, Großeltern, Tanten, Onkel... Beginn ist um 16.00 Uhr. Die Kinder dürfen ihre Spendenkässchen zum Krippenspiel mitbringen.
- Christmette mit dem Kirchenchor am Heiligabend
- Festgottesdienste an Weihnachten, Silvester /Neujahr.
Für Kinder im Vor- und Grundschulalter findet am 1. Weihnachtsfeiertag die Schriftlesung „Komm feiere mit“ parallel zum Gottesdienst um 9.30 Uhr im Beichtgang der Kirche statt.
- Gottesdienst mit Kindersegnung und Taufe am 28.12. um 9.30 Uhr.

VORANKÜNDIGUNG:
Eucharistiefeier am Festtag „Erscheinung des Herrn“ mit den Sternsingern am Dienstag, 06.01. um 9.30 Uhr.

WEITERES
Proben in der Kirche
Krippenspielprobe ist am 20.12. und 22.12., jeweils um 14.00 Uhr.
Sternsingerprobe ist am 23.12. um 10.00 Uhr.
Ministrantenprobe (mit Fotoshooting und Bastelaktion) ist am 23.12. ab 15.00 Uhr.

Zum Weihnachtsumtrunk
lädt uns das Bosco-Team am Heiligabend nach der Christmette wieder ins Don-Bosco-Haus ein.

Das Pfarrbüro ist in der Woche nach Weihnachten nur am Dienstagvormittag von 9.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Die Sternsinger
werden am 05. Januar um 9.30 Uhr im Pfarrheim ausgesendet und sind in unserer Gemeinde am 05.01. von 10.00 bis 15.00 Uhr und 06.01 von 13.00 bis 15.00 Uhr unterwegs. Bitte beachten Sie, dass i.d.R. nur die Haushalte besucht werden, für die ein Besuchswunsch bis 30.12. geäußert wurde. Dazu liegen entsprechende Listen in der Kirche und im Pfarrbüro aus. Eine Anmeldung ist auch telefonisch im Pfarrbüro möglich.
Zur „Sternsingeraktion“ siehe auch unter Ulmer Westen.

Zur Kirchengemeinderatswahl am 14. und 15. März 2015 lesen Sie bitte unsere Bitte zur Einreichung von Kandidatenvorschlägen unter ULMER WESTEN. Kandidatenvor-
schläge sind einzureichen beim Pfarrbüro oder Vorsitzenden des Wahlausschusses, Herrn Niko Karan, Leonberger Weg 16, bis spätestens 25. Januar 2015.

DANK UND VERABSCHIEDUNGEN
Unsere Organistin Maria Merkle
wird nach 55 Jahren Organistendienst, davon 35 Jahre in unserer Kirche, ihren Dienst auf Ende des Jahres beenden. Wir sprechen ihr unsere große Anerkennung und unseren Dank für ihre Treue aus! Wir werden Frau Merkle im Gottesdienst am 25.12.um 9.30 Uhr verabschieden.
Herrn Richard Kräutle haben wir
für seinen Jahrzehnte langen Dienst als Lektor und Kommunionhelfer beim Gemeindefest ein herzliches Vergelt’s Gott sagen dürfen. _Auch an dieser Stelle sei ihm nochmals dafür gedankt.
Wir wünschen Beiden alles Gute und Gottes Segen!
Für die Kirchengemeinde:
Stefan Cammerer und Wolfgang Ilg