Kirchenblätter 2.Halbjahr 2018

Rosenkranz in St. Leonhard
in den Anliegen um Gemeinde, Kirche und Welt von Montag bis Samstag mit jeweils um 17.00 Uhr.
Zu allen Gottesdiensten der Portugiesischen Gemeinde sind auch deutschsprachige Gemeindemitglieder herzlich eingeladen.

EINLADUNGEN
Das Frauenseminar begibt sich am 05.07. auf einen Tagesausflug zum „Campus Galli“ bei Meßkirch, zum Kloster Siessen sowie Ausklang im mittelalterlichen Riedlingen. Wir wünschen dem Ausflug einen guten Erfolg.

Der Mittwochstreff für Senioren
lädt am 11.07. um 14:30 Uhr zu einem kurzen Spaziergang mit anschließender Einkehr ein. Treffpunkt beim Pfarrheim.

GOTTESDIENSTE
Die Aufnahme von neuen Ministranten feiern wir im Gottesdienst am 30.06. um 18:30 Uhr statt. Die Minis gestalten den Gottesdienst mit.

Cantabile gestaltet unseren Sonntagsgottesdienst -Eucharistiefeier mit zwei Taufen- am Samstag, 07.07. um 18:30 Uhr musikalisch mit.

Infotag zum Ständigen Diakonat am 08.07.2018 in Söflingen.
Der Tag beginnt mit der Eucharistiefeier um 9.30 Uhr in unserer Kirche.
Weiteres oben unter „Ulmer Westen

Kindergottesdienst im Forsthaus ist parallel zur Eucharistiefeier am 08.07. um 9.30 Uhr.

Vorankündigung:
Unser Kindergarten St. Maria
feiert zum Abschluss des Kindergarten-jahres am 15.07. um 11:00 Uhr eine Wort-Gottes-Feier.

WEITERES
KJG Altpapiersammlung am 30.06.
Bitte legen Sie das Altpapier gebündelt und gut sichtbar bis 8:30 Uhr am Straßenrand ab.

Der Kontakte-Redaktionsschluss für die Herbstausgabe ist am 23.07.2018 um 11.00 Uhr. Bitte senden Sie die Beiträge bis dahin unaufgefordert als Anhang über die Gemeinde-Homepage http://www.mh-soeflingen.de“ unter der Rubrik „Gemeindebrief“. Der Kontakte-Brief erscheint am 10.09..

Wer hat Interesse an einer FSJ-Stelle im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres in unserem eingruppigen Kindergarten „Mariengarten“ Am Roten Berg? Interessierte dürfen sich direkt bei der Kindergartenleitung Frau Kleber, Tel. 0731 3823 22 informieren.

Chorleiter/-in für unseren Kirchenchor gesucht.
Der Kirchenchor besteht aus ca 35. Mitgliedern, in dem alle 4 Stimmen gut besetzt sind. Er begleitet die Gottes-dienste, dem Kirchenjahr angepasst, im Advent, an Weihnachten, Ostern und Kirchweih. In der Regel werden an Ostern und Kirchweih lateinische oder deutsche Messen aufgeführt, auch mit Orchester und Soli. Die Proben sind immer Dienstagabend um 19:30 Uhr. Interessenten können sich informieren und melden bei:
Pfarramt Mariä Himmelfahrt,
Tel. 0731 / 938 63 90,
Chorvorstand Herbert Pickl,
Tel. 0731 / 38 35 49.

„Postkarte gegen Spende“
14 Ministranten aus unserer Seelsorge-einheit, darunter auch Jugendliche aus unserer Gemeinde gehen vom 29.07. bis 04.08. auf Ministranten-Wallfahrt nach Rom. Um die Kosten von 500 € pro Person zu verringern bieten die Minis an, allen, die dazu eine Spende von mind. 5 € geben möchten, eine persönliche Ansichtskarte aus Rom zu schicken.
Adresslisten und Spendenkorb finden Sie jeweils nach den Samstagsabendgottesdiensten hinten in der Kirche.
Gerne können Sie ein Kuvert mit ihrer Spende mit Angabe des Betreffs „Postkarte gegen Spende“ sowie ihrer Adresse auch im Pfarrbüro abgeben oder in den Briefkasten dort einwerfen.

In den kommenden Wochen treffen sich folgende Gruppierungen:
02.07.: Besuchsdienst Ulmer Westen
03.07.: PA, Bastelkreis
04.07.: „Kirche für Kinder“-Team
05.07.: Eltern-Ki.-Gr.; Frauenflöt.kreis
06.07.: Cantabile
10.07.: Bastelkreis, Ki.chorgartenfest
11.07.: KGR
12.07. Frauenflöt.krs., Eltern-Ki.-Gr.
21.06.: Frauenflötenkreis, Eltern-Ki-Gr.
22.06.: Cantabile, Fam.kreis
24.06.: Miniteam
26.06.: Kirchench., Bastelkrs.
27.06.: KGR Ök. Sommerbegegnung
28.06.: Frauenflötenkreis, Eltern-Ki-Gr.